Aktuelle Ausstellung
t

Ausstellung in der Müller vom Siel-Kate


Ausgezeichnete Blei- und Farbstiftzeichnungen von Hans-Dieter Haren

Aus Anlass seines 85. Geburtstages im Januar 2017 präsentieren wir Ihnen von Samstag 15.04.2017 bis Sonntag, 07.05.2017 eine weitere sehr spannende Ausstellung mit Werken des Dötlinger Künstlers Hans-Dieter Haren.

Öffnungszeiten: Samstags und sonntags jeweils von 11-18 Uhr

Hans-Dieter Haren absolvierte sein Studium der Visuellen Kommunikation an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach/Main.

Bereits im November 1958 erfolgte die Aufnahme in den BBK Frankfurt/Main.

Nach dem Studium war er freiberuflich als Photographic-Designer im Frankfurter Raum tätig. Seine Kunden waren Banken, Börsen, Industrie im PR-Bereich, Verlagswesen usw.

Ca. 9 Jahre lang hatte er einen Lehrauftrag an der HfG Offenbach.

Hinzu kamen freie bildnerische Aufträge, zumeist von der Öffentlichen Hand.

Seit Beginn des Ruhestands 2005 hat Hans-Dieter Haren seinen ständigen Wohnsitz in Dötlingen.

Hier sind zahlreiche Papierarbeiten entstanden, ausschließlich mit Blei- und Farbstiften und im in gewissem Rahmen Arbeiten in Holz.

Zu sehen sind überwiegend detailgetreue Bleistiftzeichnungen von Bäumen und weiteren natürlichen Motiven in Dötlingen, aber auch drei Werke aus dem Zyklus „Wasserwelten“.

 

 

 
 © Dötlingen Stiftung 2017