Ohne Vergangenheit keine Zukunft

Die vielfältige Geestlandschaft, die dazugehörende Kultur, vielfältige kulturelle Einrichtungen und dorftypische Gebäude prägen den Ort Dötlingen und vermitteln eine unverwechselbare Ausstrahlung.

Um den nachfolgenden Generationen die Vergangenheit als einen bedeutenden Teil der Gegenwart zu erhalten und darüber hinaus als einen wichtigen Faktor für das zukünftige Leben zu vermitteln, haben engagierte Bürger im Juni 1999 die "Dötlingen Stiftung" gegründet.

Unser Anliegen ist nicht nur die kulturelle Bestandsbewahrung, sondern auch die Unterstützung neuer, spannender und außergewöhnlicher Kulturprojekte mit hohem künstlerischem Niveau – ganz im Geiste von Gustav Mahler, der folgendes Zitat geprägt hat:

 

"Tradition ist die Weitergabe des Feuers und nicht die Anbetung der Asche."

 
 © Dötlingen Stiftung 2017