Hans-Dieter Haren
Gebken
Haren
Müller vom Siel
Neuber
Pankok
Tholen

"Wasserwelten I und Wasserwelten II"- verkäuflich -

  • Jahrgang 1932
  • Studium an der Hochschule für Gestaltung in Offenbach/Main
  • 8 Semester visuelle Kommunikation
  • November 1958 Aufnahme in den BBK Frankfurt/Main
  • Nach dem Studium freiberufliches Photographic-Designer im Frankfurter Raum
  • Kunden u.a.: Banken, Börsen, Industrie im PR-Bereich, Verlagswesen usw.
  • Dazu freie bildnerische Aufträge, zumeist von der Öffentlichen Hand
  • Ca. 9 Jahre Lehrauftrag an der HfG Offenbach.
  • Seit 2005 ist der ständige Wohnsitz in Dötlingen

In Dötlingen sind zahlreiche Papierarbeiten entstanden, ausschließlich mit Blei- und Farbstiften und im in gewissem Rahmen Arbeiten in Holz.
Zahlreiche Ausstellungen in Galerien, Banken, Börsen und Kunstvereinen legen ein Zeugnis über das künstlerische Schaffen von Hans-Dieter Haren ab..

 
 © Dötlingen Stiftung 2017