Unterstüzung der Stiftung

Die Dötlingen Stiftung ist berechtigt, Gelder als Spenden, aber auch andere Schenkungen wie Sachwerte, Grundstücke oder Gebäude entgegenzunehmen. Jede noch so kleine Hilfe, ob sie finanzieller, materieller oder ideeller Art ist, wird dankbar angenommen. Die Spenden können objektgebunden eingebracht oder dem Stiftungsvermögen zugeschlagen werden.

Für Spenden bis 50,- Euro gilt die Einzahlungsquittung als Spendenbescheinigung, Für Spenden über 50,- Euro wird eine Spendenbescheinigung ausgestellt.

Vorrangig ist die Dötlingen Stiftung auf finanzielle Mittel oder Werte für das jeweils anstehende Vorhaben angewiesen. In Absprache mit den Spendern ist nach Fertigstellung eines Projektes eine namentliche Dokumentation vorgesehen. Es besteht auch die Möglichkeit einer anonymen Unterstützung.

Auch Freunde, Bekannte und Geschäftsfreunde können für die gemeinnützig anerkannte Stiftung geworben werden. Als Mitglied im "Freundeskreis der Dötlingen Stiftung" ist jeder herzlich willkommen.

Spendenkonto

Dötlingen Stiftung
Volksbank Wildeshauser Geest
IBAN DE59 280 662 14 360 1000 600

 
 © Dötlingen Stiftung 2017