Veranstaltungen der Dötlingen Stiftung


Freitag, 16. Dezember 2022 - Weihnachtskonzert mit ANNIE HEGER in der St. Firminus-Kirche

BETHLEHEM

Himmelhoch jauchzet und frohlocket - Annie Heger kommt mit ihrem erfolgreichen Weihnachtsprogramm nach Dötlingen!

In ihrem Programm und gleichnamigen Album „Bethlehem“ erzählt sie die vertraute Weihnachtsgeschichte immer wieder neu. Es geht um verschlossene Türen, ein kleines Kind, ein Licht, das einem den Weg weist und um ein eindrückliches „Fürchtet Euch nicht!“ -  Botschaften, die wir gerade in diesen Zeiten besonders gut gebrauchen können. 

 

Annie Heger ist eine der bekanntesten Entertainerinnen des Nordens und eine erfolgreiche Sängerin, Moderatorin und Schauspielerin auf Hoch- und Plattdeutsch. 

Einlass:  ab 19:00 Uhr

Beginn: 19:30 Uhr

Eintritt: 20,00 € pro Person

Bitte sichern Sie sich ihre Karte per E-Mail an: info@doetlingen-stiftung.de 


Müller-vom-Siel-Kate, Rittrumer Kirchweg 1c

vom 03.12.2022 bis 08.01.2023 zeigen wir Werke aus dem Nachlass des Dötlinger Künstlers Hans-Dieter Haren

"Von Bäumen und Menschen"

Öffnungszeiten: samstags und sonntags von 14:00 bis 17:00 Uhr

Heiligabend und Silvester geschlossen

 

Hans-Dieter Haren beschreibt sich selbst als sehr detailversessen, seine Zeichnungen sind nie ein reines Abbild einer Vorlage, sondern das Ergebnis einer intensiven Auseinandersetzung mit dem Motiv.

  

mehr Infos


Müller-vom-Siel-Kate, Rittrumer Kirchweg 1c

Vom 05. bis 27. November 2022 zeigen wir Gemälde des Bremer Malers Karl-Heinz-Schlesinger:

"Darf's auch leicht ver-rückt sein?"

Zur Vernissage mit Musik, Sekt, Saft und Selters laden wir am Sonntag, den 06. 11. um 11:30 Uhr  herzlich ein.

Musik: Thomas Schlegel

Schlesingers Bilder sind realistisch und doch phantastisch, surreal und doch eindeutig.

Öffnungszeiten: samstags und sonntags von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 


Müller-vom-Siel-Kate, Rittrumer Kirchweg 1c

Ausstellung "eineArt in Dötlingen" vom 8. - 30.10.2022

„eineArt

in Dötlingen“

 Wir zeigen Gemälde von vier Künstlerinnen, die gemeinsam eine Produzentengalerie in Oldenburg betreiben.

 

Öffnungszeiten:

samstags und sonntags  von 14:00 bis 18:00 Uhr.

 

Die Künstlerinnen sind anwesend und freuen sich auf viele Besucher und anregende Gespräche.

mehr Infos

  


Schnackrunde: Dötlingen liest ein Buch und schnackt darüber am Freitag 14. Oktober 2022 um 19:00 Uhr

Als nächstes wird im Landhotel, Rittrumer Kirchweg 6, über den Roman „Vogelweide“ von Uwe Timm geschnackt.

 

Der neue, wunderbar choreographierte und vielschichtige Roman Uwe Timms erzählt mit hoher Intensität und zugleich fast meditativer Ruhe, präzise, schön, komisch und klug von der Macht des Begehrens, von den geheimnisvollen Spielregeln des Lebens und von der Kunst des Abschieds. 

 

Das Buch ist in den Wildeshauser Buchhandlungen erhältlich. Wer mitschnacken möchte, sollte es bis zum Schnackabend gelesen haben. 

Viel Spaß beim Lesen!

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Weitere Informationen bei Maria Heumann, Tel. 04433 1619