Sommerkonzert auf dem Lerchenstieg

Die Veranstaltung ist ausverkauft

Die Corona-Pandemie prägt das Jahr 2020 in vielerlei Hinsicht. Auch das kulturelle Leben kam in Dötlingen zeitweilig zum Stillstand. Umso mehr freuen wir uns, Ihnen nun mit dem "Sommerkonzuert auf dem Lerchenstieg" einen ganz besonderen kulturellen Leckerbissen anbieten zu können.

 

Die Anregung zu diesem Konzert kam von Katharina Konradi und Roland Vieweg, die seit einigen Monaten ihren Wohnsitz in Dötlingen haben. Als Berufsmusiker wandten sie sich mit dem Wunsch an die Dötlingen Stiftung, sie bei der Realisierung eines Konzerts zu unterstützen, mit dem sie sich im Dorf vorstellen möchten.     

 

Auf der Suche nach einem geeigneten Veranstaltungsort für eine OpenAir-Veranstaltung wurde vorgeschlagen, 

Detlef Knechtel und Katharina Sommer anzusprechen. Beide waren von der Idee spontan begeistert und boten ihre Unterstüzung und  ihr wunderschönes Anwesen für das Sommerkonzert auf dem Lerchenstieg  an.

Katharina Sommer regte auch an,  weitere Dötlingenr Musiker*innen an dem Konzert zu beteiligen.Dieser Bitte sind wir und auch die angesprochenen Musiker*innen  gerne gefolgt, so dass Sie nunmehr insgesamt sechs Musiker*innen auf der Bühne erleben und geniessen können. Dette Zingler wird als Moderatorin durch das Programm führen.

 

Am Samstag, 22. August 2020 um 17:00 Uhr beginnt das Sommerkonzert  auf der Bühne im Park des Anwesens von Detelf Knechtel und Katharina Sommer am Goldbergsweg 55.

 

Lassen Sie sich durch Gesang, Blockflöten und Klavier verzaubern.  Genießen Sie die ausgewählten klassischen Werke und das unvergleichliche Ambiente des Anwesens.

Getränke und Kanapees werden gratis gereicht.

 

Eintritt: 25,00 € pro Person

Aus gegebenem Anlass gibt es keine Abendkasse.

Die Sitzplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung / Buchung vergeben. Aufgrund der Hygiene- und Abstandsregelungen ist die Platzzahl deutlich begrenzt.

Wenn Sie sich als Kleingruppe anmelden und auch gemeinsam kommen, werden wir Ihnen nach Möglichkeit entsprechend zusammenhängende Sitzplätze anbieten.

 

Reservierung mit Angaben zur Person / zu den Personen:

Per Telefon: 

04432 – 547 (Thea Freiberg)

04433 – 339 (Gerti Essing)

per E-Mail:  info@doetlingen-stiftung.de

Telefonsich oder per E-Mail bestellte und zugesagte Karten werden erst nach Überweisung  des Eintrittspreises verbindlich für Sie frei gehalten.

VoBa Wildeshauser Geest - IBAN: DE05 2806 6214 3601 0006 02 (Sommerkonzert)

 

 

Bitte beachten Sie die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln. Wir sind verpflichtet, die Namen und Adressen aller Gäste zu erfassen. Ihre persönlichen Daten werden jedoch nur im Falle einer Infektion an das Gesundheitsamt weitergeleitet.

Wir freuen uns auf einen unvergesslichen Konzertabend und auf Sie!